Kalavrita - Achaia

Kalavrita. Kalavrita ist der Name einer Stadt und einer Gemeinde im Osten - zentraler Teil von Achaia auf dem Peloponnes in Griechenland. Es liegt in einer bergigen Gegend. Sie können Kalavrita mit dem Auto von der Hafenstadt Patras, vom Küstenort Trapeza oder mit der Seilbahn von Diakofto aus erreichen.

Die Straße von Patras nach Kalavrita führt durch Weinberge, Olivenhaine und kleine bewaldete Hügel. Irgendwann beginnt sich die Landschaft zu verändern, es wird bergiger. Platanen und Walnussbäume befinden sich auf beiden Seiten der Straße.

Von Diakofto fährt der berühmte Zug nach Kalavrita. Der Zug fährt täglich mehrmals täglich. Die Fahrt mit der Standseilbahn ist eine magische Reise. Sobald der Zug aus der friedlichen Landschaft von Diakoftohas abfährt, führt er durch die tiefe Schlucht des Flusses Vouraikos, der von Helmos herabfließt.

Kalavrita wurde im Zweiten Weltkrieg von den Deutschen verbrannt, aber im ursprünglichen Stil wieder aufgebaut.

Bilder Achaia - Fotos Achaia

Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto Dennis Goes Bredene (Belgie) Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de

mehr Bilder von Achaia»


Durchschnittstemperatur Kalavrita
Januar
°C
Februar
105.0°C
März
12.2°C
April
15.2°C
Mai
19.8°C
Juni
24.1°C
Juli
26.6°C
August
26.8°C
September
23.4°C
Oktober
19.0°C
November
14.7°C
Dezember
11.6°C

Kalavrita in anderen Sprachen


Achaia: Wo auf der Karte liegt Kalavrita?

Karte Kalavrita
Die Karte von Achaia (©GriechenlandWeb.de)



Urlaub in Griechenland






© GriechenlandWeb.de 2016-2019