Amfissa - Fokida

Amfissa. Amfissa ist die Hauptstadt des Departements Fokida- Zentralgriechenland. In Amfissa, das etwa 200 Kilometer westlich von Athen liegt, leben etwa siebentausend Menschen. Die meisten Bewohner hier sind Bauern und beschäftigen sich hauptsächlich mit den Feldern voller Olivenhaine. Zuvor war die gesamte Region für ihre Lederarbeiten bekannt.

Amfissa liegt in einer Gegend voller Olivenbäume und ist von den Bergen Gkiona und Parnassos umgeben. In der Stadt sind einige interessante Museen wie das ethnographische Museum, das Archäologische Museum, die Städtische und die Kinderbibliothek.

In der Antike war die Stadt als Salona bekannt. Laut Pafsanias lebten hier 70.000 Menschen in alten Zeiten. Auf einem Felsen in der Stadt sind die Ruinen der Burg von Salona von einer Mauer mit großen Steinen aus der mykenischen Zeit umgeben. Darüber hinaus bauten Griechen, Byzantiner, Franken und andere Festungen, um sich zu schützen.

In Amfissa wird Karneval und Ostern überschwänglich gefeiert. Amfissa ist eine pulsierende Stadt mit vielen Geschäften, Restaurants und Cafés.

Bilder Fokida - Fotos Fokida

Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de

mehr Bilder von Fokida»


Durchschnittstemperatur Amfissa
Januar
°C
Februar
9.2°C
März
11.5°C
April
15.1°C
Mai
20.3°C
Juni
24.7°C
Juli
27.1°C
August
26.9°C
September
23.0°C
Oktober
17.9°C
November
13.1°C
Dezember
9.6°C

Amfissa in anderen Sprachen


Fokida: Wo auf der Karte liegt Amfissa?

Karte Amfissa
Die Karte von Fokida (©GriechenlandWeb.de)



Fokida

Urlaub in Griechenland






© GriechenlandWeb.de 2016-2019