Thermisia - Argolis

Thermisie. Thermisia ist ein kleines Dorf in der Nähe des imposanten Bungalowortes Porto Hydra im Südosten des Departements Argolis auf dem Peloponnes in Griechenland. Es liegt etwa 10 Kilometer östlich der Stadt Ermioni und 30 Kilometer östlich von Galatas, dem kleinen Badeort auf der Insel Poros. Etwa 20 Kilometer entfernt liegt westlich Koilada, wo sich unter anderem König Willem-Alexander von den Niederlanden ein Haus gekauft hat.

In Thermisia leben ca. 500 Einwohner. Das Dorf verdankt seinen Namen einem antiken Tempel, der in der Nähe lag. Die alten Griechen hatten diesen Tempel zu Ehren der Göttin Dimitra Thermasia gebaut. Die Gegend um Thermisia ist hügelig und die Bewohner sind hauptsächlich Bauern. Überall sieht man Orangenbäume, Weinberge und Olivenbäume. Eine der Hauptattraktionen ist die Burg von Oria.

Bilder Argolis - Fotos Argolis

Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto alice41 Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de Foto GriechenlandWeb.de

mehr Bilder von Argolis»


Durchschnittstemperatur Thermisia
Januar
°C
Februar
105.0°C
März
12.2°C
April
15.2°C
Mai
19.8°C
Juni
24.1°C
Juli
26.6°C
August
26.8°C
September
23.4°C
Oktober
19.0°C
November
14.7°C
Dezember
11.6°C

Thermisia in anderen Sprachen


Argolis: Wo auf der Karte liegt Thermisia?

Karte Thermisia
Die Karte von Argolis (©GriechenlandWeb.de)



Urlaub in Griechenland






© GriechenlandWeb.de 2016-2019