Afaia  

Afaia - Ägina

Afaia. Der Tempel von Afaia ist die berühmteste archäologische Stätte der griechischen Insel Ägina. Afaia liegt etwa vier Kilometer vom Badeort Aghia Marina entfernt, auf einem Hügel in einer Höhe von 160 Metern. Von hier hat man einen sehr schönen Blick auf das Meer und die gesamte Umgebung. Der Tempel wurde im Jahr 500 v. Chr. Zu Ehren der Göttin Afaia, der Göttin der Fruchtbarkeit, erbaut. An derselben Stelle könnten geistige Aktivitäten seit dem Jahr 1300 v. Chr. Gewesen sein.

Nach der griechischen Mythologie kam Godin Afaia von Kreta, wo sie am besten als Göttin Vritomartis bekannt war. Als König Minos sich in sie verliebte, wollte er sie erobern, aber sie widerstand. Sie floh und sprang ins Meer, wo sie von Fischern gefunden wurde, die sie nach Ägina brachten. Schließlich hat die Göttin Artemis sie in Schutz genommen. Als die Bewohner der Insel versuchten, sie zu finden, war sie nirgendwo zu finden und sie wurde zu einer Statue. Daher der Name Afaia, weil Afaia von dem Wort abgeleitet ist, das Afanti bedeutet; unsichtbar.

In alten Zeiten befanden sich hier an dieser Stelle, die als sehr heilig galt, drei Tempel. Der Tempel von Afaia wurde um 500 v. Chr. Unmittelbar nach der großen Schlacht von Salamis erbaut. Ägina hatte an der Schlacht von Salamis gegen die Perser von Xerxes teilgenommen. Der Tempel von Afaia ist 13,77 Meter breit und 28,81 Meter lang. Es ist ein dorischer Tempel, der aus zwölf Säulen besteht. Die Fassaden an beiden Schmalseiten waren einst mit Marmorskulpturen geschmückt, die den Trojanischen Krieg darstellten und Helden aus Aegina darstellten, die am Krieg teilgenommen hatten.

Fotos Afaia - Bilder Afaia

GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 12 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 19 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 16 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 10 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Aegina - Foto Pat GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 6 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 1 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 15 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 9 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 3 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 13 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Afaia | Aegina | GriechenlandWeb.de foto 4 - Foto GriechenlandWeb.de

mehr Bilder von Afaia»


Durchschnittstemperatur Afaia
Januar
°C
Februar
12.3°C
März
13.5°C
April
16.1°C
Mai
19.4°C
Juni
23.7°C
Juli
25.2°C
August
25.4°C
September
23.1°C
Oktober
19.8°C
November
16.5°C
Dezember
13.4°C

Afaia in anderen Sprachen


Ägina: Wo auf der Karte liegt Afaia?

Karte Afaia
Die Karte von Ägina (©GriechenlandWeb.de)



© GriechenlandWeb.de 2016-2019