Ithaka  


Ithaka - Ionische Inseln (Griechenland)

Ithaki oder Ithaka. Ithaka ist eine wunderbar ruhige griechische Insel ohne Massentourismus. Es liegt in der Nähe der Insel Kefalonia und im Süden von Lefkas. Es gehört zu der Ionischen Inselgruppe. Nach dem Odysseus von Homer war Odysseus König dieser Insel.

Aufgrund der Lage im Ionischen Meer kommen viele Segelboote zu den Häfen in Vathy, Frikes und Kioni. Es besteht auch die Möglichkeit Tagesausflüge von Ithaka zu anderen Inseln zu machen. Es gibt keine großen Strände auf Ithaka, aber es gibt viele kleine Strände, wo Sie sogar in den ersten zwei Augustwochen allein auf dem Strand liegen können!

In der Hauptstadt Vathy befinden sich Geschäfte, Restaurants und gemütliche Terrassen. In der Nähe von Vathy, an den Hängen des Berges liegt das traditionelle Dorf Perachori, ein schönes, ruhiges Bergdorf. Eine wundervolle Reise ist, von Vathy über Lefki nach Stavros im Norden von Ithaca zu gehen. Von der großen Bucht nach Vathy gibt es zwei Wege. Eine über die Hauptstraße (die Westseite), die andere Möglichkeit ist, durch den hohen Berg (die Ostseite) zu gehen. In beiden Fällen kommen Sie in Stavros an. Stavros ist ein schönes Dorf mit einigen Geschäften und Tavernen.

Unter Stavros liegt die Polis Bay mit Taverne und Strand, ein schöner Ankerplatz für Yachten. Dann geht es weiter zum schönen Bergdorf Exogi, zu den Quellen von Kalamos oder zu den Häfen von Frikes und Kioni, beides friedliche Dörfer! Sie können auch wunderschöne Spaziergänge oder Bergwanderungen auf der ganzen Insel machen.

Wenn Sie auf der Insel bleiben möchten, gibt es viele Übernachtungsmöglichkeiten. Von Ende Juli bis zur zweiten Augusthälfte empfehlen wir Ihnen, Ihre Reservierung im Voraus zu tätigen.


Fotos Ithaka - Bilder Ionische Inseln

GriechenlandWeb.de Vathy Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 32 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Exogi Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 15 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Pisaetos Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 9 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Vathy, de hoofdStadt van Ithaca - Foto 014 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Stavros Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 9 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Pisaetos Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 8 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Vathy Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 31 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Kioni Ithaki - Ionische Inseln -  Foto 14 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Vathy, Ithaki - Ithaca - Foto 041 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Perachori Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 2 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Vathy Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 15 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Vathy Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 30 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Frikes Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 2 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Vathy Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 29 - Foto GriechenlandWeb.de GriechenlandWeb.de Polis Ithaka - GriechenlandWeb.de photo 8 - Foto GriechenlandWeb.de

mehr Bilder von Ithaka»


Sehenswürdig Ithaka

  • Vathy ist die Hauptstadt der Insel und gilt seit 1982 als traditioneller befestigter Ort. Es liegt in einer natürlichen Bucht von unvergleichlicher Schönheit mit der Insel "Lazereto" in der Mitte.

  • Kioni, ein traditionelles Dorf mit einem schönen Hafen, wo im Sommer viele Yachten anlegen. Der Eingang der Bucht ist von drei halbverfallenen Mühlen dekoriert.

  • Die Nymphon-Höhle, die auch "Marmarospilia" (= Marmorhöhle) genannt wird. Die Höhle hat zwei Eintrittspunkte, einen für die Götter und einen für die Sterblichen. Es besteht aus interessanten Stalaktiten.

  • Die Abtei Katharon die eine wertvolle Ikone der Jungfrau Maria enthält und einen Glockenturm mit Blick auf den Hafen von Ithaka.

  • Die Kirche Kimiseos Theotokou. Die Kirche wurde im zwölften Jahrhundert erbaut, ist eine Zierde für das Dorf. Es hat schöne Fresken und einem venezianischen Glockenturm.

  • Das Karaiskakis Haus: Ein kleiner Teil des Steinhauses wurde in Kioni aufbewahrt, wo Georgios Karaiskakis, der Held der griechischen Revolution von 1821, lebte.

  • Paliochora: Von Perachori führt ein Weg zu den Ruinen der mittelalterlichen Paliochora Ort, wo Kirchen mit interessante byzantinischen Ikonen sind.

 

 


Durchschnittstemperatur Ithaka
Januar
11.5°C
Februar
11.5°C
März
12.9°C
April
15.2°C
Mai
19.4°C
Juni
23.3°C
Juli
25.5°C
August
25.9°C
September
23.4°C
Oktober
19.7°C
November
15.7°C
Dezember
12.8°C


Fotos Ithaka - Bilder von Ithaka

Frikes - Ithaki - Ithaca - Foto 073 - Foto von GriechenlandWeb.de
Vathy, de hoofdStadt van Ithaca - Foto 017 - Foto von GriechenlandWeb.de
Kioni Ithaki - Ionische Inseln -  Foto 5 - Foto von GriechenlandWeb.de
Kioni Ithaki - Ionische Inseln -  Foto 22 - Foto von GriechenlandWeb.de



mehr Fotos von Ithaka»

Ithaka in anderen Sprachen


Wo liegt auf der Karte Ithaka?

Die Karte von Ithaka

© GriechenlandWeb.de 2016-2018